November already?/ Schon November?

So I had my last big examination for the ICL® surgery on Monday (still couldn’t really see by mid-morning Tuesday because the dilation lasted forever – see pic below), but they gave the green light for my surgery on the 11th. I’m excited it will be happening for sure and cannot wait to toss these glasses as far away from me as possible. My nose will be much relieved, it’s been suffering under their weight quite long enough by now. I’ll report on the laser procedure (tiny holes in both eyes) and actual surgery next week and I can already promise funny pictures ^^ – like with the giant shades I’ll have to wear right after. Or the shields I’ll have to wear at night for a week.

Am Montag hatte ich meine letzte große Untersuchung für die ICL®-OP (und konnte am späten Dienstag-Vormittag immer noch nicht richtig sehen, weil meine Pupillen so lange geweitet blieben), aber der Arzt hat grünes Licht für die OP am 11. gegeben. Ich freu mich total und kann es nicht erwarten, meine Brille so weit wie möglich von mir zu werfen. Meine Nase wird jedenfalls sehr erleichtert sein, da sie unter dem Gewicht der Brille jetzt lange genug gelitten hat. Ich werde nächste Woche vom Löcher-Lasern und der tatsächlichen OP natürlich berichten und kann jetzt schon lustige Bilder versprechen ^^ – z.B. von der gigantischen Sonnenbrille, die ich direkt nach der OP tragen muss. Oder den Schilden, die ich eine Woche lang nachts tragen werden muss.
2015-11-04 07.30.53
2015-11-06 20.58.042015-11-06 20.58.16 2015-11-06 20.58.29 2015-11-06 20.58.46
To make all you Germans a little jealous: we’ve been able to walk around in shorts, sleeveless tops and such almost all week because we had temperatures in the low 70ies. I’m sure it’s about over and it looks a lot like fall out there, but it hasn’t gotten really cold quite yet (except during a few nights the week before last) so it’s hard to believe it’s November already.
Um alle Deutschen ein bisschen neidisch zu machen: Wir haben fast die ganze Woche Shorts, ärmerllose Tops und solche Sachen getragen, da es immer noch um die 20 Grad hatte. Es ist mit Sicherheit bald vorbei und es sieht draußen äußerst herbstlich aus, aber es ist noch nicht richtig kalt geworden (außer in ein paar Nächten vor knapp 2 Wochen). Das macht es schwer zu glauben, dass schon November ist.

2015-11-04 07.13.44
Also: German lessons have commenced :D! Alyssa was basically waiting for me to get home from work with her notebook and pencil and said „Are we starting now? Yes? Yes? Yes?“. So we did and I’ve given two lessons whilst cooking and one whilst eating dinner at AJs this week. She’s actually doing really well and I love her enthusiasm. Owen insisted on going through the alphabet and pronounce each letter and a word with each letter and Adam has been chipping in when it came to „words starting with B“. Helme Heine (German author of children’s books) provided „words starting with A“. So now we’re not only using „Guten Appetit“ before every meal but Alyssa has taken to using „Danke“, „Bitte“ and „Bitteschön“. Needless to say she’s also ready for the next trip to Germany to try out the new knowledge :).

Außerdem kann ich berichten, dass Alyssas Deutschstuden endlich begonnen haben :D! Sie hat diese Woche mit Block und Stift in der Hand darauf gewartet, dass ich von der Arbeit komme und mich mit den Worten „Fangen wir jetzt an? Ja? Ja? Ja?“ begrüßt. Haben wir natürlich getan und sie hat bereits 2 Stunden plus eine Runde Deutsch beim Abendessen bei AJs gestern bekommen. Sie macht sich in der Tat sehr gut und ich finde ihre Begeisterung toll. Owen hat auf eine Runde Alphabet und ein Wort pro Buchstaben bestanden und Adam hat bei „Wörtern die mit B anfangen“ mitgeholfen. Helme Heine war für „Wörter die mit A anfangen“ verantwortlich. Also sagen wir jetzt nicht mehr nur „Guten Appetit“ vor jeder Mahlzeit, sondern Alyssa benutzt jetzt auch „Danke“, „Bitte“ und „Bitteschön“. Versteht sich von selbst, dass sie den nächsten Deutschland-Besuch kaum erwarten kann um ihr neues Wissen zu testen :).
2015-11-07 11.36.38

Kommentare (2)

  1. Rainer

    Nochmals in der richtigen Rubrik:
    Hallo Annika,
    sind ja gute Nachrichten von der Augen OP,
    ich wünsche Dir alles Gute.
    Leider muß ich Dich wegen des Wetters etwas enttäuschen–
    auch wir haben heute (und auch schon die ganze Woche) annähernd 20 Grad!!
    Liebe Grüße aus dem sonnigen Scharnhausen am 8.11.2015 an alle Maples!

    Antworten
    1. Anni (Beitrag Autor)

      Danke lieber Rainer! Hab mich auch in der falschen Kategorie gefreut ;). Liebe Grüße nach Scharnhausen.

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.